Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Asylgipfel f. Helfer- u. Unterstützerkreise in Weilheim 14.11.15

14. November 2015 um9:30 bis 15:30

An die Koordinatoren der Helfer und Unterstützerkreise Asyl in Oberbayern und im Allgäu

Asylhelfer- und Unterstützerkreisgipfel in Weilheim am 14.11.2015

In den letzten Jahren haben sich zahlreiche Helfer- bzw. Unterstützerkreise Asyl gegründet. Ganz unterschiedliche Strukturen haben sie, unterschiedliche Projekte und Herausforderungen. Alle wollen aber die Asylbewerber, die den Landkreisen und Kommunen zugeteilt werden, willkommen heißen und den Ortsansässigen Möglichkeiten zur Begegnung eröffnen, damit Vorurteile abgebaut, sozialer Frieden erhalten und Probleme gemeinsam gelöst werden.

Viele Helferkreise arbeiten an ähnlichen Themen: Internet, Fahrräder, Datenschutz, Deutschkurse, Sexuelle Belästigung, Handyverträge, Schwarz fahren, Finanzverwaltung, Sachspenden, Arbeit für Asylbewerber… . Viele stehen vor ähnlichen Herausforderungen in Bezug auf Beziehung zu Ausländeramt, Sozialamt, Asylsozialberatung, oberbayerische Regierung, Dublin III, Kirchenasyl… Viele arbeiten an ähnlichen Veröffentlichungen: Broschüre für Bevölkerung, ABC für Flüchtlinge, Grundlegende Informationen für Ehrenamtliche…

Ich denke, manches könnte einfacher werden, wenn wir mehr voneinander wüssten, voneinander ‘abschauen’, Erfahrungen teilen, an Strategien anderer teilhaben könnten. Auch wäre es kraftvoller, wenn wir in manchen Dingen wie z.B. Einschränkung der ‘1-Euro-Jobs’, Arbeitsverbot für Senegalesen u.ä. mit ‘einer Stimme’ gegenüber Politikern, Entscheidungsträgern und Verwaltungsangestellten reden könnten.

Daher laden wir zu einem Austauschtreffen nach Weilheim ein. Gut wäre es, wenn von jedem Unterstützerkreis etwa zwei Vertreter bzw. Vertreterinnen  zu dem Asylunterstützerkreisgipfel kommen könnten. Termin: Samstag, 14.11. von 9.30 Uhr bis etwa 15.30 im Evangelischen Gemeindehaus, nähe Bahnhof. (Bahnfahrt von München Pasing 30 Minuten, jede halbe Stunde).

Um Anmeldung wird bis 9.11. unter info@asylimoberland.de gebeten, dann werden die Tagungsunterlagen zugeschickt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Mittagessen für etwa 8€ kann organisiert werden. Fahrtkosten müssen selber gezahlt werden. Bei finanziellen Schwierigkeiten kann der Unterstützerkreis Weilheim helfen.

Mit freundlichen Grüßen

Jost Herrmann

Koordinator Unterstützerkreis Asyl in Weilheim

www.asylimoberland.de

Asylgipfel f. Helfer- u. Unterstützerkreise in Weilheim 14.11.15

Details

Datum:
14. November 2015
Zeit:
9:30 bis 15:30

Schreibe einen Kommentar