ClownsMärz16Am 29. März 2016 wurden die Asylbewerber wieder einmal von den Einherz-Clowns besucht. Darüber freuten sich ganz besonders die vielen Kinder, die seit kurzem in der Traglufthalle wohnen.

Zwar gibt es auch beim Humor kulturelle Unterschiede, aber eines haben wir alle gemeinsam: Lachen tut gut! Dass Lachen tatsächlich auch gesund ist, wissen die Einherz Clowns um Alexander Radinger genau, denn schließlich arbeiten sie fast alle hauptberuflich im Gesundheitsbereich. Mit Gitarre und Einrad im Gepäck gelang es der Truppe dann auch, die Menschen für eine Zeit aus ihrem Alltag zu entführen. Ganz besonders intensiv machten die vielen Kinder aus allen Altersgruppen bei der Vorstellung mit. Auch die anwesenden Helfer waren begeistert, und so konnte sogar ein “Nachwuchs-Clown” gefunden werden!

Clowns bringen Kinder zum Lachen